Andreas Geisler

Sprecherfunktion: Ordnungspolitik, Arbeitspolitik, Tierschutz
Beruf:
Selbständiger Bäckermeister
Jahrgang:
1966
Telefon:
0341/123-2139 (über SPD-Fraktionsgeschäftsstelle)
E-Mail
: a.geisler@spd-fraktion-leipzig.de

Wahlkreis 8 (Möckern, Wahren, Lützschena-Stahmeln, Lindenthal, Gohlis-Süd, Gohlis-Nord)

Auschussmitgliedschaften

  • Fachausschuss Umwelt und Ordnung
  • Fachausschuss Wirtschaft, Arbeit und Digitales
  • Grundstücksverkehrsausschuss
 
Zur Gremienliste im Ratsinfosystem der Stadt Leipzig. 

Meine Ziele im Stadtrat

Seit jeher sind die Ortsteile Möckern, Wahren, Lützschena-Stahmeln, Lindenthal, Gohlis-Süd, Gohlis-Nord – zusammengefasst als Wahlkreis 8 – vielseitige und ein stetig wachsender Teil unserer Stadt Leipzig. Zwischen den idyllischen Niederungen des Auenwaldes und den industriellen Ansiedlungen im Norden des Wahlkreises erstrecken sich, neben den eher dörflich geprägten Ortsteilen Lützschena-Stahmeln und Lindenthal, auch die großstädtisch geprägten Ortsteile Wahren, Möckern, Gohlis-Nord und Gohlis-Süd. Hier fühlt sich jeder wohl: junge Familien, Großstadtsingles, Studierende, Berufstätige, Rentnerinnen und Rentner. Diese Mischung aus guten Arbeitsmöglichkeiten, der Nähe zur Natur und die bunte Bürgerschaft machen den Wahlkreis so attraktiv. Dies zu erhalten und behutsam weiterzuentwickeln ist die Aufgabe der Sozialdemokratie. Eine starke SPD vor Ort ist der Motor für eine florierende Entwicklung des Leipziger Nordwestens.

Daher sind meine Ziele im Stadtrat:

  • Erhalt der Nachbarschaften durch eine klare Wohnungspolitik
    • bezahlbares Wohnen für alle Lebenslagen
    • Förderung von altersgerechten Wohnungen
  • Ausbau des Wahrener Bahnhofs zum ÖPNV-Drehkreuz für den Nordwesten und Bau einer Wendeschleife am Bismarckturm in Lützschena
  • Weiterentwicklung der Magistrale Georg-Schumann-Straße
  • Einrichtung einer gemeinsamen Grundschule zwischen den Ortslagen Lützschena und Stahmeln
  • Ausbau von Kitaplätzen für junge Familien
  • Weiterentwicklung des Auensees zu einem naturnahen, vielseitigen Naherholungsgebiet

Über mich

Mit mir bietet sich Ihnen ein Stadtrat der mitten im Leben steht, der alle Probleme rund um Arbeit, Familie, Kinder, Bildung und um seine Heimatregion
selbst erlebt hat, der seit seinem ersten Lebensjahr im Leipziger Nordwesten wohnt, der sich vor Ort in den verschiedenen Vereinen engagiert und der bereit ist für seine Ziele hart aber fair zu kämpfen.

  • Geboren am 8.3.1966 in Leipzig
  • Seit 1990 verheiratet mit meiner Frau Britt,
    • 3 Kinder, davon 2 Töchter 25 und 22 sowie ein Pflegesohn (23)
  • Seit 1990 tätig als selbstständiger Bäckermeister in Lindenthal, Betrieb in 9. Familiengeneration
  • Seit Mitte der 90er Jahre aktiv als Gemeinderat, später Ortschaftsrat in Lindenthal
  • Seit 2014 Stadtrat in Leipzig
  • Fast 17 Jahre aktiv als Elternsprecher in den Schulen meiner Kinder, davon auch viele Jahre in Führungspositionen des Kreis- und Stadtelternrates und als Mitglied des Landeselternrates
  • Dienstältester Vorsitzender eines SPD Ortsvereines in Leipzig hier in Nordwest
  • Mitglied, Fördermitglied, Unterstützer und Sponsor von verschiedenen Einrichtungen und Vereine im Leipziger Nordwesten